Porsche 356 Speedster - Kaufberatung

(16.04.2004)

Jeder Wagen sollte sehr gründlich vom Spezialisten untersucht werden !!!

  • Der erste Eindruck ist oft schon entscheidend : Schlechte Türpassungen und klaffende Anbauteile sind Anzeichen von schlechten Karosseriearbeiten.
  • Der Handarbeitsanteil bei den Blechteilen war damals bei der 356'er Fertigung sehr groß, so daß auch heute bei Gebrauchtteilen eine aufwendige Anpassung erforderlich ist. Die damals verwendete Methode des Verzinnens beherrschen nur noch wenige Spezialisten.
  • bekannteste Schwachstelle beim Blech : das Frontblech, genannt Brille. Es rostet speziell im Bereich der Scheinwerfer und unterhalb der Stoßdämpfer.
  • Die vorderen Kotflügel sind korrosionsgefährdet.
  • Unterhalb der Fronthaube : Rostprobleme im Batterie und Reserveradbereich ! Dort sind auch oft die Spuren früherer Unfälle zu entdecken.
  • Rostprobleme außerdem im Bereich der A-Säule : Zum Testen einfach mal die geöffnete Tür ein wenig auf und ab bewegen. Die Türen haben ebenfalls sehr oft ein Rostproblem.
  • In den vorderen Radkästen ist auf Rahmenversteifungen zum Kotflügel zu achten.
  • Auf Rost ist auch im unteren Bereich der B-Säule (Türschloßsäule) zu achten.
  • weiteres Problem : poröse Innen- und Außenschweller sowie die Fußraum-Stehbleche
  • Im Schwellerinnenteil ist auf die Heizungsrohre zu achten.
  • Rostbefall beim Heckteil gibst am häufigsten im Bereich der Heckschürze und oberhalb der Motorhaube.
  • Die Motorraum-Seitenwände sind zu prüfen.
  • Bei der Bodenpartie zeigen die Einstiege und die V-förmige Verstärkungsstrebe meist Schwächen.
  • Ein 356A Speedster im Zustand 2 kostet mindestens 100.000 DM.


Ersatzteile (Stand : 1998)
  • Ersatzteilengpässe gibts es nicht. Das Besorgen von Klein- und Zierteilen kann aber sehr mühsam sein. Nur beim 356 Vor-A kann es schwierig werden verschiedene Teile zu bekommen. Zur Zeit sind z.B. keine Vor-A Bremstrommeln lieferbar.
  • die "Brille" kostet rund 2000 DM
  • vordere Rohbau-Kotflügel rund 1500 DM pro Stück
  • das Set Bremstrommeln liegt bei ca. 5000 DM



Weitere Links zum Thema :


Website-Artikel teilen: Facebook * Twitter * google+









zurück zur Startseite