911 : TÜV & Dekra Statistik

(05.04.2004)

Porsche 911 zu fahren ist eine rein rationale Entscheidung *g* ...

... weil insbesondere ältere Modelle seit Jahren eine besonders gute Plazierung in den Mängelstatistiken haben. Alle Statistiken zeigen, daß mit zunehmenden Fahrzeugalter die Pflege eines normalen Wagens reduziert wird. Die durchschnittliche Mängelquote steigt daher beim TÜV deutlich an. Liebhaberfahrzeuge sowie ab Werk qualitativ hochwertige Fahrzeuge fallen deswegen in den Statistiken besonders postiv auf. Seit Jahren führen Klassiker wie Mercedes SL und Porsche 911 die Statistiken an.

TÜV -Statistik :
(Quelle : ACV profil 3/2003)

  • Die Mängelquote bei 5 Jahre alten Fahrzeugen liegt im Durchschnitt bei 10.1%.
  • Auf dem ersten Platz : Porsche 911 mit 3.5 % !
  • ... nach 7 Jahren : durchschnittlich bei 15.6%. Erneut liegt der Porsche 911 auf dem ersten Platz mit 5.6% !
  • ... nach 9 Jahren : durchschnittlich bei 20.9%. Platz eins ... Porsche 911 mit 7.5% !
  • ... nach 11 Jahren : durchschnittlich bei 25.6%. Platz eins ... richtig *g* ... mit 7.1% !

Dekra - Statistik :
(Quelle : ams 4/2003)
  • nach 3 Jahren ohne Mängel (der Durchschnitt liegt bei 81.0%) : Auf dem Platz 5 liegt der Porsche Boxster mit 87.8% !
  • nach 5 Jahren ... (Durchschnitt : 66.3%) : Platz 1 Porsche Boxster mit 84.6%, Platz 2 Porsche 911 mit 84.1 % !
  • nach 7 Jahren ... (Durchschnitt : 54.1%) : Platz 1 ... Porsche 911 mit 80.1% !



Website-Artikel teilen: Facebook * Twitter * google+









zurück zur Startseite