Porsche 356 A Speedster T2 - zerlegt und entlackt - RETRO CLASSICS Cologne 2017

RETRO CLASSICS Cologne 2017

(25.11.2017)

Im Jahr 2017 fand die RETRO CLASSICS erstmals auch in Köln statt. Vom 24.-26.11.2017 wurden unter anderen viele Porsche Fahrzeuge ausgestellt und zum Verkauf angeboten.

Die Kölner Messe bot 2017 erstmals eine Mischung Oldtimerverkauf durch Händler, eine Oldtimerversteigerung (durch CLASSICBID), Stände von Clubs und vielen Ersatzteilehändlern. *Messepreise* (vielmehr: mit MesseAUFSCHLAG) ist ein gutes Stichwort für sehr viele Angebote. Das ist immer schwieriger wird einen Oldtimer zu bezahlbaren Preisen zu erwerben, ist ein Trend seit vielen Jahren. Wenn allerdings für vergleichbare Fahrzeuge (Beispiele : mehrere Porsche 911 Turbo 3.3 Coupés) jeder Händler nochmals mehr als der Kollege in der Halle nebenan auf das Preisschild schreibt, stellt sich die Frage nach der realen Marktwert. Gerade bei den Porsche G-Modellen steht auf den meisten Schildern, das es ein US - Fahrzeug ist und selbstverständlich nur relativ wenig Meilen gefahren ist. Einige Händler zeigten 356er oder 911er in zerlegten und gesandstrahlten Zustand, um den Ablauf einer Restauration zu zeigen. Die großen Raritäten waren eher selten zu sehen. Porsche Kremer - der für Porsche damals auch die 24 Stunden vn LeMans gewann - stellte auf dem eigenen Stand einige historische Fahrzeuge neben dem neuen 997 K3R aus - einen neuen Wagen, der das Design vom alten 911 K3 als Kleinserie zurück auf die Straße bringt. Andere Raritäten waren ein 356 Carrera 2 Cabrio, ein ausgestellter Carrera / Königswellen / Fuhrmann - Motor, ein 356 Convertible D (der nur kurz gebaute Speedster Nachfolger) sowie einige 356 Vor-A Coupés. Zu den modernen Raritäten zählt ein 924 Carrera GT. Was die vielen modernen Porsche (996 und 997 - als relativ seltene GT3 und Turbo) auf einer Oldtimermesse zu suchen haben, gehört auch auf dieser Messe zu den ungeklärten Fragen.



Weitere Links zum Thema :
  • Interclassics Maastricht 2017
    Vom 12. - 15. Januar 2017 fand die größte Oldtimermesse der Benelux-Staaten in Maastricht statt. Sehr viele Porsche wurden zum Verkauf angeboten.


Website-Artikel teilen: Facebook * Twitter * google+


Porsche 356 Carrera 2 Cabrio - Fuhrmann / Königswellen Motor - RETRO CLASSICS Cologne 2017
Porsche 356 Carrera / Fuhrmann / Königswellen Motor - RETRO CLASSICS Cologne 2017
Porsche 356 Vor-A Knickscheibe - Blick in den Innenraum - RETRO CLASSICS Cologne 2017
Porsche 356 B Cabrio als Polizeiwagen - RETRO CLASSICS Cologne 2017
Porsche 356 Vor-A Knickscheibe - RETRO CLASSICS Cologne 2017
Porsche 356 A Convertible D - einer von nur 1330 in den Jahren 1958/59 als Speedster Nachfolger gebaut - RETRO CLASSICS Cologne 2017
Porsche 911 SC Coupé für nur knapp 66.000 Euro - RETRO CLASSICS Cologne 2017
Porsche 911 Speedster für ca. 190.000 Euro - RETRO CLASSICS Cologne
Porsche 911 / 930 Turbo 3.3 Cabrio - nur wenige wurden 1988/89 gebaut - RETRO CLASSICS Cologne 2017
Porsche 924 Carrera GT - mit Prototypen gab es insgesamt nur 406 Stück - RETRO CLASSICS Cologne 2017
Porsche 924 für nur 17.000 Euro - RETRO CLASSICS Cologne 2017
Porsche 911 / 935 K3 von Porsche Kremer aus dem Jahr 1979 - RETRO CLASSICS Cologne 2017
Kremer-Porsche 911/997 K3R mit Straßenzulassung - ab 2018 wahrscheinlich auch als Kleinserie erhältlich - das K3 Design aus den 70er/80er Jahren wurde wiederbelebt - als moderner Turbo - RETRO CLASSICS Cologne 2017
(Bild zum vergrößern anklicken)







zurück zur Startseite