103 220-0 wurde in den letzten Jahren aufwendig neu lackiert ud wurde erstmals beim Sommerfest 2018 gezeigt - DB Museum Koblenz. Die Lok kann nicht mehr fahren (16.06.2018).
103 220-0 wurde in den letzten Jahren aufwendig neu lackiert ud wurde erstmals beim Sommerfest 2018 gezeigt - DB Museum Koblenz. Die Lok kann nicht mehr fahren (16.06.2018).

DB Museum Koblenz - Sommerfest 2018 (16.17.06.2018)

(17.06.2018)

In diesen Jahr gab es gleich 2 Jubiläen zu feiern : *50 Jahre Baureihe 218* und *60 Jahre elektrischer Zugbetrieb Koblenz – Köln*.

Passend zum großen Dieseljubiläum wurde vielen Diesel-Gastfahrzeuge aus der V160 Familie eingeladen. Diese Loks sind bis auf wenige Ausnahmen längst bei der DB ausgemustert und an verschiedenste private Unternehmen verkauft worden. Dort ziehen sie Güterzüge - oder verschiedene Personensonderzüge. Beginnend mit der ältesten Lok der V160 - Familie, der Br. 216, wurden über die Weiterentwicklungen Br. 215 (bzw. deren spätere Umbauvariante 225), Br. 217 bis zur letztgebauten Br. 218 alle Baureihen in den verschiedensten Lackierungsvarianten gezeigt. Am Samstag konnten diese Fahrzeuge bei der Fahrzeugparade fahrend erlebt werden. Einzelne Loks wie die V80 005 als Vertreter der ersten großen DB Streckendiesellok oder die Nebenbahn-Lok 212 001 mußten gezogen bzw. geschoben werden, da sie nicht mehr fahren können.

Die Lokparade zeigte auch viele E-Loks, den Sammlungsschwerpunkt vom DB Museum Koblenz. E10 121 war erstmals seit vielen Jahren wieder fahrend zu erleben. Jahrelang stand sie im früheren Bw Köln 1 mit abgefahrenen Rädern und abgelaufenen Radsätzen, bis sie nach Koblenz gebracht wurde. 103 220-0 war viele Jahre nach der Ausmusterung im Bahnmuseum in Neustadt an der Weinstraße ausgestellt. Vor wenigen Jahren wurde sie nach Koblenz gebracht. Die Witterung machte die Lackierung im Touristikzug-Design unabsehnlich. In den letzten Monaten wurde die Lok in Siegen neu lackiert. Beim Museumsfest wurde sie erstmals offziell präsentiert und auch in der Lokparade mitgeschoben. Die Lok soll vollständig erhalten sein. Eine betriebsfähige Aufarbeitung ist ausgeschlossen. Mit der 103 113-7 und ... (seit wenigen Wochen wieder) E03 001 hat man gleich 2 betriebsfähige Loks der Baureihe im Bestand, die für Sonderfahrten eingesetzt werden können.

Neben der Parade gab es weitere Möglichkeiten fahrende Loks zu erleben. Aus Nürnberg wurde der Nachbau vom Adler - Zug geholt, der für kurze Fahrten im Koblenzer Güterbahnhof zur Verfügung stand. 01 150 (seit einigen Jahren in Hanau zu Hause) stand für Führerstandsfahrten zur Verfügung. Das DB Museum bot wieder einmal einen TEE - Sonderzug von Koblenz nach Köln (und zurück) an. Zuglok war in diesen Jahr die passende 103 113-7. Der AKE besuchte am Samstag das Museum mit einer VT 798 Schienenbus - Garnitur. Am Sonntag folgte ein Sonderzug aus Frankfurt. Die HEF fuhr mit ihrer 01 118 zum Museum.

Ein kurzes Video über die Fahrzeugparade und die Führerstandmitfahrt auf 01 150 finden Sie auf meinem YouTube - Channel : https://youtu.be/4bjVL53LHzw



Weitere Links zum Thema :


Website-Artikel teilen: Facebook * Twitter * google+


103 113-7 zog den TEE Sonderzug von und nach Köln (hier die Einfahrt im Kölner Hbf) - DB Museum Koblenz - Sommerfest 2018 (16.06.2018)
E03 001 ist seit Mai 2018 wieder neu gefristet und darf erstmals seit mehr als 10 Jahren wieder fahren - am Sonntag zog sie erstmals den TEE Sonderzug nach Köln - DB Museum Koblenz - Sommerfest 2018 (16.06.2018)
E10 121 stand jahrelang abgestellt in Köln, steht seit einigen Jahren im Museum und fuhr erstmals in der Lokparade mit und zog 2 *Blauer Enzian*-Wagen - DB Museum Koblenz - Sommerfest 2018 (16.06.2018)
die Zweisystemlok 181 201-5 im alten Blauton zog noch im Jahr 2018 IC-Züge und kam nach der Ausmusterung ins Museum (als Ersatz für die 181 206 mit Brandschaden) - DB Museum Koblenz - Sommerfest 2018 (16.06.2018)
216 224-6 (IGE, Baujahr 1968) - DB Museum Koblenz - Sommerfest 2018 (16.06.2018)
215 001-9 (Railsystems RP) zieht 215 049-8 (DB Museum) - DB Museum Koblenz - Sommerfest 2018 (16.06.2018)
217 014-0 (DB Museum) hat weiterhin gültige Fristen - DB Museum Koblenz - Sommerfest 2018 (16.06.2018)
218 396-0 (seit Januar 2018 bei der Brohltalbahn im Einsatz) schiebt 218 387-9 (Kurhessenbahn?) - DB Museum Koblenz - Sommerfest 2018 (16.06.2018)
218 499-2 ist die letztgebaute Lok der Baureihe und heute (im Jahr 2018) noch für die DB im Einsatz - DB Museum Koblenz - Sommerfest 2018 (16.06.2018)
der Nachbau vom Adler-Zug stand für Mitfahrten zur Verfügung - DB Museum Koblenz - Sommerfest 2018 (16.06.2018)
auf dem Führerstand von 01 150 konnte mitgefahren werden - DB Museum Koblenz - Sommerfest 2018 (16.06.2018)
unterwegs auf dem Führerstand von 01 150 - DB Museum Koblenz - Sommerfest 2018 (16.06.2018)
E10 1239 (eine der ersten TEE Rheingold - Loks) - gefolgt von 101 112-1 (für einen Modelleisenbahnhersteller im *Rheingold Look* umfoliert) - DB Museum Koblenz - Sommerfest 2018 (16.06.2018)
(Bild zum vergrößern anklicken)

mehr Eisenbahn-Artikel